Wir

| Die PARTEI Paderborn | Köpfe | Antidiskriminierung | Sonderbeauftragte | Pressekontakt | Büro | Ziele | Satzung |

„Wir“ sind Die PARTEI Paderborn. Wie viele wir derzeit sind, vermögen wir nicht zu beziffern. Doch wir vergrößern uns unaufhaltsam und stetig. Paderborn ist unsere Heimat und soll es bleiben. Wir bekennen uns zu Nachhaltigkeit- im Umwelt-, Natur- und Tierschutz, denn das Paderborner Land ist schön und soll es bleiben. Wir trinken viel Paderborner Bier, denn das wird mit Windkraft gebraut. Wir wollen ein gerechteres Paderborn. Wir wollen Gerechtigkeit für alle Menschen, die in Paderborn leben. Wir wollen eingentlich sehr wenig, aber dafür muss sich viel ändern.


Die PARTEI Paderborn

Die Partei Die PARTEI gibt es auf Bundesebene nun schon seit dem Jahre 2004 und jedem, der sich auf dieser Seite herumtreibt, sollte sie wohl ein Begriff sein. Sie ist eine Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative. Mittlerweile ist Die PARTEI recht erfolgreich und steht wohl kurz vor der entgültigen Machtübernahme in Deutschland. Auf diesen Zug wollten wir natürlich mit aufspringen und haben deshalb den Kreisverband Paderborn gegründet.
Am 16.10.2019 war es soweit. Zur Gründungsversammlung in der Lötlampe kamen über 30 politisch frustrierete Menschen, die in Paderborn etwas verändern wollen (und „verändern“ heißt in jedem Falle „verbessern“). Man war sich einig, das Prozedere ging reibungslos über die Bühne und einige Wochen später erhielten wir die Bestätigung vom Bundesverband. Seither dürfen wir uns Kreisverband der Partei Die PARTEI Paderborn nennen und die politische Machtübernahme in der Paderstadt vorbereiten.


Gründung der PARTEI Paderborn 16.10.2019


Köpfe

Pierre Schelper

Vositzender

E-Mail

pierre.schelper@parteimail.de

Paderborn braucht enspannte Politik aus der Hängematte.

Pierre Schelper

Roman Patzer-Meyer

stellv. Vorsitzender

E-Mail

roman.patzer-meyer@parteimail.de

André Niedernhöfer

Schatzmeister

E-Mail

andre.niedernhoefer@parteimail.de

Philip Carniel

Schriftführer

E-Mail

philip.carniel@parteimail.de


Antidiskriminierungsbeauftragte

Johanna Carniel

Sonderbeauftragte für Angelegenheiten

E-Mail

johanna.carniel@parteimail.de

Tobias Busch

Sonderbeauftragter für Antidiskriminierung

E-Mail

tobias.busch@parteimail.de


Sonderbeauftragte

Hildegard „Hildi“ von Paderbron

Sonderbeauftragte für Flauschizität (11 von 10)

Kevin Dierkes

Sonderbeauftragter für Propaganda und Volksaufklärung

Stefan Heitmann

Sonderbeauftragter für Dehydrationsprophylaxe

Michael Schulte

Sonderbeauftragter für Schwindologie und Belzebubistik

Colin Loeper

Sonderbeauftrager für Corporate Design Anarchismus


Pressekontakt

Rosanna Martens

Pressesprecherin

E-Mail

presse@pader.porn

Jan Heber

Pressesprecher

E-Mail

jan-heber@online.de


Das BÜRO im Martin-Sonneborn-Haus

Das Büro für Überdosis, Regierung und Okkupation kurz Das BÜRO ist seit dem 1. März 2021 die Kommandozentrale der PARTEI Paderbron. Unsere politischen Gefangenen im Stadtrat – Die FRAKTION hat hier ebenfalls Ihren geheimen Regierungssitz, selbverständlich ist der Standort streng vertraulich!

Ausgestattet mit genügend einladenen Hinterzimmern für Lobbygespräche, einer Sofalandschaft und dem Situation Room bietet es alle Möglichkeiten um die geschicke Paderborns mit entsprechendem Größenwahn, Tagträumereien, Weitsicht und härte zu lenken.

Von hier aus schwanken regelmäßig unsere PARTEI-Schwadronen aus, mit dem bestreben, kontinuierlich unser Herrschaftgebiet zu sichern und unsere Macht weiter auszubauen.

Das BÜRO wird Montags nach dem ausschlafen ab 18:00 Uhr von uns besetzt, aus Gründen (Kater) kann das Angebot abweichen.


Endgültige-Ziele

welche nach unserer Machtübernahme umgesetzt werden.

1. Heimat neu buchstabieren: Paderbron

Wir wollen, das Paderborn umbenannt wird in Paderbron (kurzes ‚o‘). Zumindest aber sollten beide Namen gültig sein. Bron bedeutet in der niederländischen Sprache ebenfalls „Quelle“. Im Schwedischen steht bron für „Brücke“. Unser Stadtname wird somit vielseitiger, wir signalisieren Offenheit. Holland und Schweden sind super Länder!

2. Wir sprengen den Dom

und befördern die Kirche ins neue Jahrtausend! Homophobie, Teufelsaustreibungen und Phallussymbole sind out. Endlich bekommt das Diözesanmuseum die Aufmerksamkeit, die es verdient. Plätze werden nach PARTEI-Mitgliedsnummer vergeben.

3. Ethikunterricht für Geistliche

Viele Kirchen vergessen, dass neben Gewinnmaximierung und Missbrauch auch moralische Gesichtspunkte zur Firmenphilosophie gehören sollten. Aus Gründen fordern wir zur Vermittlung von christlichen Werten einen verpflichtenden Ethikunterricht

.

4. Artenschutz für Windräder

Die PARTEI Paderborn macht sich stark für den Artenschutz. Deshalb fordern wir Naturschutzgebiete für Windräder. Sehr mühsam konnte allmählich eine beachtliche Horde Windräder im Paderborner Land angesiedelt werden. Durch die aktuelle Klimawandelpolitik der CDU sind sie jedoch zu einer stark bedrohten Art geworden und müssen geschützt werden.

5. Flugverbotszonen für Zugvögel

Um die Dringlichkeit des vorangegangenen Punktes zu untermauern, fordern wir eine Flugverbotszone für Zugvögel. Jedes Jahr werden unsere heimischen Windräder von Millionen, aus dem süden immigrierten, Zugvögeln angegriffen. Das müssen wir mit aller Gewalt verhindern!

Dies ist natürlich nur eine kleine Auswahl unserer Ziele. Wir strotzen vor Ideen zur gesellschaftlichen Verbesserung und ästhetischen Verschönerung der Paderstadt.

Freu dich auf das PARTEI-Programm und gestalte es mit!


Satzung

Die Partei Die PARTEI ist eine Partei, und zwar eine richtige Partei im Sinne des deutschen Grundgesetzes und des Parteiengesetzes.
Hier findest du unsere sehr gute

| Die PARTEI Paderborn | Köpfe | Antidiskriminierung | Sonderbeauftragte | Pressekontakt | Büro | Ziele | Satzung |

Kommentare sind geschlossen.